Lichtenrade/Mariendorf - Abteilung 18

Ansprechpartner: Marianne und Karl-Heinz Heidemüller Karlstr. 7a
12307 Berlin
Tel.: 030-744 92 19
Mobil: 0163-760 69 39
email: kollehei@gmx.de
Ansprechpartner: Christa und Michael Hajok Mariendorfer Damm 316a
12107 Berlin
Tel.: 030-745 22 74
email: m.hajok@aol.de

Bankverbindungen:
Arbeiterwohlfahrt Berlin, Kreisverband Südwest e.V. Abteilung 18
Berliner Sparkasse
IBAN: DE17 10050000 0190107235
BIC: BELADEBEXXX

Liebe Mitglieder und Freunde der Abteilung 18 (Lichtenrade und Mariendorf)

Wir haben mit unserer neuen gemeinsamen Abteilung 18 ein paar schöne und ereignisreiche Monate hinter und hoffentlich eine noch schönere Zeit vor uns. Es wäre schön, wenn wir bei unseren monatlichen Treffen und den anderen Aktivitäten auch mal ein paar neue Gesichter begrüßen könnten.

Hier noch einmal die Anschrift für unsere monatlichen Treffen an jedem 2-ten Freitag im Monat:
Evangelische Kirchengemeinde Mariendorf-Süd, Mariendorfer Damm 342, (Eingang Säntisstraße),
12107 Berlin, Verkehrsverbindungen: Bus M76, X76, 179, 277 bis Haltestelle: Tauernallee/Säntisstr.

Wir bitten Sie, sich für alle Veranstaltungen, die nicht in unseren Abteilungsräumen stattfinden, vorher anzumelden. Bei der Anmeldung erhalten sie dann alle wichtigen Informationen.

Auf Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen freuen sich

Marianne und Karl-Heinz Heidemüller 
Tel.: 744 92 19 E-Mail: kollehei@gmx.de

sowie Christa und Michael Hajok
Tel.: 745 22 74 E-Mail: m.hajok@aol.de

Allen Mitgliedern wünschen wir schöne Feiertage sowie ein gesundes und friedliches Neues Jahr 2018

12.01.2018 (Freitag)

Gemütliches Beisammensein

14:00 Uhr

bei Kaffee, Tee und Gebäck in der Kirchengemeinde Mariendorf-Süd

09.02.2018 (Freitag)

Gemütliches Beisammensein

14:00 Uhr

bei Kaffee, Tee und Gebäck in der Kirchengemeinde Mariendorf-Süd

09.03.2018 (Freitag)

Gemütliches Beisammensein

14:00 Uhr

bei Kaffee, Tee und Gebäck in der Kirchengemeinde Mariendorf-Süd

Vorausschau

Für das erste Quartal 2018 haben wir einen Besuch im Theater am Südwestkorso und einen Besuch in der Abteilung 9 (Zehlendorf) zu einem „leckeren Frühstück" vorgesehen.
Die Termine werden wir rechtzeitig auf der Internetseite unserer Abteilung veröffentlichen. Wer Interesse hat, kann sich auch im Vorfeld an uns wenden und sein Interesse bekunden.