KulturMittwoch im September

Klaus Feldmann, Jahrgang 1936, Beruf Buchdrucker und Journalist. In seinem Programm setzt sich der ehemalige Nachrichtensprecher mit der Frage auseinander, wer denn schneller eine matte Scheibe bekommt - der besagte Apparat, oder der Konsument davor. Der 78-jährige gelernte Buchdrucker und Journalist greift bei der Beantwortung tief in die Angebotskiste des Eulenspiegelverlages, zitiert Passagen aus Geschichten, trägt Gedichte vor und garniert das Ganze mit Kostproben eigener Werke. Heute bespricht Klaus Feldmann hin und wieder Hörbücher, er moderiert diese und jene Veranstaltung, liest aus seinen Werken oder tourt mit seinen Unterhaltungsprogrammen.

Zurück