Lichtenrade/Mariendorf - Abteilung 18

Abt. Vors.: Karl-Heinz Heidemüller Karlstr. 7a,
12307 Berlin
Tel.: 030-7449219
E-Mail: kollehei@gmx.de
Stellv. Abt. Vors.: Marianne Heidemüller Karlstr. 7a, 12307 Berlin Tel.: 030-7449219
Stellv. Abt. Vors.:
(kommissarisch)
Anita Thon    
Kassiererin: Marianne Otto Schwedter Str. 14, 12305 Berlin Tel.: 030-7463156

Bankverbindungen:
Arbeiterwohlfahrt Berlin, Kreisverband Südwest e.V. Abteilung 18
Berliner Sparkasse
IBAN: DE17 10050000 0190107235
BIC: BELADEBEXXX

Liebe Mitglieder und Freunde der Abteilung 18 (Lichtenrade und Mariendorf),

es gibt uns noch. Auch wenn Ihr lange nichts mehr von uns gehört habt – wir treffen uns wieder regelmäßig, nachdem wir in den letzten beiden Jahren einige Monate ohne unsere Treffen überstehen mussten Aber es hat sich gezeigt, dass man in einer Gemeinschaft wie der AWO gut aufgehoben ist, da in den letzten Jahren sehr viele private Kontakte innerhalb
der Mitglieder der Abteilung zustande gekommen sind.

Aber ich glaube, dass wir jetzt hoffnungsvoll in die Zukunft blicken können auch wenn Corona ein Thema bleibt. Aber es wird vermutlich keine Lockdowns wie in der Vergangenheit geben – bestenfalls einige Auflagen neben den Empfehlungen zu regelmäßigen Impfungen.


So hatten wir in der ersten Jahreshälfte neben unseren monatlichen Treffen in der Nahariyastraße 33 viele eigene Veranstaltungen wie beispielsweise ein Besuch des Kabaretts Korsett, ein Spargelessen in der Tränke, einen Besuch der Oderhähne in Frankfurt/Oder und auch Veranstaltungen anderer Abteilungen wie die Stadtrundfahrt durch Potsdam und des Sommerfestes in der Spukvilla, an denen wir uns beteiligt haben. Auch den Besuch der Landesgartenschau in Beelitz werden wir in Kürze nachholen, da ein größerer Ausflug mit der Bahn im Rahmen des 9 Euro Tickets keine Freude war.


Nun aber zu unseren in der Zukunft liegenden Terminen:
Wie immer treffen wir uns an jedem 2. Freitag im Monat -also am 14. Oktober, 11.November, 9. Dezember und 13. Januar 2023- in den Räumen der Lichtenrader Kirchengemeinde in der Nahariyastraße 33 von 14 bis 16 Uhr zum gemütlichen Kaffee trinken, Kuchen essen, quatschen und spielen. Hier werden auch die weiteren Veranstaltungen für die Folgemonate geplant und besprochen.

Das diesjährige Gänsebratenessen wird am 3. Dezember 2022 im Restaurant „Die Tränke“ stattfinden.
Alle weiteren Termine werden wir kurzfristig planen und bekanntgeben, da man coronabedingt in den Herbst- und Wintermonaten auf viele Gegebenheiten und Einschränkungen Rücksicht nehmen muss.

Anmeldungen, Anregungen, Daten oder Details zu unseren Veranstaltungen könnt Ihr gerne telefonisch oder per E-Mail (kollehei@gmx.de) mitteilen/abfragen.
Bleibt gesund und bis zum nächsten Wiedersehen grüßt Euch recht herzlich

Karl-Heinz Heidemüller
-Abteilungsvorsitzender-

Aktuell sind keine Termine vorhanden.