Lichtenrade/Mariendorf - Abteilung 18

Abt. Vors.: Karl-Heinz Heidemüller Karlstr. 7a,
12307 Berlin
Tel.: 030-7449219
E-Mail: kollehei@gmx.de
Stellv. Abt. Vors.: Michael Hajok Mariendorfer Damm 316a,
12107 Berlin
Tel.: 030-7452274
E-mail: m.hajok@aol.de
Stellv. Abt. Vors.: Marianne Heidemüller Karlstr. 7a, 12307 Berlin Tel.: 030-7449219
Kassiererin: Marianne Otto Schwedter Str. 14, 12305 Berlin Tel.: 030-7463156

Bankverbindungen:
Arbeiterwohlfahrt Berlin, Kreisverband Südwest e.V. Abteilung 18
Berliner Sparkasse
IBAN: DE17 10050000 0190107235
BIC: BELADEBEXXX

Liebe Mitglieder und Freunde der Abteilung 18 (Lichtenrade und Mariendorf)

Auch wenn es schon wieder ein halbes Jahr her ist – ich freue mich, dass unsere vor zwei Jahren zusammengelegte Abteilung 18 (früher Abt. 18 und 19), endlich einen gewählten Vorstand hat, der neben den oben aufgeführten Vorstandsmitgliedern auch aus den gewählten Beisitzerinnen Waltraud Habbich, Eveline Liebau und Ingeborg Schmidt und den Revisorinnen Rita Mietzner und Erika Mühlberg besteht. Ich freue mich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

So groß wie die Freude über die steigende Teilnehmerzahl bei unseren regelmäßigen monatlichen Treffen ist, haben wir langsam Platzprobleme, die vermutlich nur durch die Suche neuer Räumlichkeiten zu lösen sind.

Freude dagegen bereiten allen Teilnehmern unsere schönen Ausflüge, die auch monatlich stattfinden Rhythmus und im Winterhalbjahr durch Museums-, Kabarett- und Theaterbesuche abgelöst werden.

Endlich konnten wir unseren bereits im letzten Jahr geplanten Besuch in Frankfurt/Oder mit Dampferfahrt nachholen. Dem Niedrigwasser (wie im Vorjahr) konnten wir jedoch trotzen, indem wir statt mit dem Dampfer, eine dreistündige Oderfahrt mit einem viel kleineren Kahn unternommen haben. So waren unsere 24 Teilnehmer unter sich, hatten viel Spaß und haben viel Wissenswertes über die Oder, die Natur und die Umgebung erfahren.

Auch unsere Fahrt zur Landesgartenschau mit fachkundiger Führung war ein voller Erfolg und kann nur weiterempfohlen werden.

Unser regelmäßig stattfindendes „Gemütliches Beisammensein“ findet weiterhin an jedem 2-ten Freitag im Monat statt.

Ab 1. Januar 2020 werden wir unsere monatlichen Treffen in der Lichtenrader Kirchengemeinde, Naharyastr 33 durchführen. Der Raum ist größer und freundlicher und mit den Bussen X 76, X 83 und 175 sehr gut zu erreichen (Haltestelle: Skarbiniastraße, bzw. Rennsteig). Grundsätzlich wird das Treffen wieder jeden 2. Freitag im Monat stattfinden. Bitte Ausnahmen beachten! Auf alle Fälle ist es erst einmal bis März 2020 so vorgesehen.

Nachstehend unsere Termine

Freitag, 14.02.2020

Gemütliches Beisammensein bei Kaffee, Tee und Kuchen

in der Kirchengemeinde Mariendorf-Süd (Adresse siehe oben)

Freitag, 13.03.2020

Gemütliches Beisammensein bei Kaffee, Tee und Kuchen

in der Kirchengemeinde Mariendorf-Süd (Adresse siehe oben)

Freitag, 03.04.2020

Gemütliches Beisammensein bei Kaffee, Tee und Kuchen

in der Kirchengemeinde Mariendorf-Süd (Adresse siehe oben)

Dienstag, 21.04.2020

Mit Zille in der juten Stube – ein Original Altberliner Programm

Liebe AWO Mitglieder und Freunde der Abteilung 18,
der im Februar 2020 vorgesehene Besuch der Zille-Stuben kann leider nicht zu dieser Zeit stattfinden, da der 18. Februar 20 fast ausgebucht ist (nur noch 6 Restplätze). Der nächste Spieltag ist Dienstag, der 21. April 2020 um 15 Uhr (Zille-Stuben, Spreeufer 3, 10178 Berlin. Dauer des Programms 60 Minuten. Kosten 17,50 Euro. Darin enthalten sind neben dem Programm 1 Glas Prosecco, 1 Pott Kaffee, und 1 Stück Apfelkuchen mit Sahne. Da ich bis Mitte Dezember die verbindlichen Anmeldungen vornehmen will, bitte ich Euch, mir am Freitag mitzuteilen, wer alles hingehen möchte. Ich könnte mir vorstellen, dass wir die Veranstaltung mit 2,50 Euro pro Mitglied bezuschussen, damit jedes Mitglied unserer Abteilung nur 15 Euro zahlen muss (muss aber noch im Vorstand beschlossen werden). Über alles weitere können wir am Freitag sprechen (gemeinsame Hinfahrt u.a.) – aber bei Interesse bitte schon einmal im Terminkalender nachschauen, ob Ihr Zeit habt.


Mehr...

weitere Termine

Im März 2020 Besuch der UFA Fabrik


Die genauen Termine für die geplanten Aktivitäten für das erste Quartal 2020 werden rechtzeitig auf der Internetseite unsere Abteilung 18 der AWO abrufbar sein oder können bei uns telefonisch erfragt werden.


Wir bitten Sie, sich für alle Veranstaltungen, die nicht in unseren Abteilungsräumen stattfinden, vorher anzumelden. Bei der Anmeldung erhalten sie dann alle wichtigen Informationen.

Über Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen freuen wir uns.
Im Namen des Abteilungsvorstand grüßt recht herzlich Euer
Karl-Heinz Heidemüller
Abteilungsvorsitzender